Winternothilfe im Nahen Osten 2019/2020 - "Wärme schenken"

Viele Menschen im Nahen Osten blicken sorgenvoll in die Zukunft, denn ein harter Winter droht und vielerorts müssen die Menschen frieren, da ihnen die nötigen Mittel fehlen, um Heizöl zum Heizen im Winter zu kaufen. Die ICO startet deshalb die Aktion „Wärme schenken“.

Verschiedene Projektpartner der ICO im Nahen Osten sollen beim Ankauf von Heizöl für ihre Institutionen (z.B. Schulen, Internate oder Kinderheime) unterstützt werden oder in die Lage versetzt werden, bedürftige Familien, die von ihnen betreut werden, mit Heizmaterial für den Winter zu versorgen.

 

Der Bedarf an Heizöl ist wegen der wirtschaftlichen Lage in der Region und der vielen Partner enorm. Jeder Beitrag hilft!


Hilfe für Kinder - Investition in die Zukunft

Wir als Initiative Christlicher Orient wollen im Rahmen der Initiative „Hilfe für Kinder - Investition in die Zukunft“ Kindergärten, Schulen und Internate verschiedener kirchlicher Partner (hauptsächlich von verschiedenen sozial engagierten Ordensgemeinschaften geführte Einrichten)
durch diverse Kleinprojekte bei dringend nötigen Reparaturen oder beim Ankauf von pädagogischem Material unterstützen bzw. durch Bildungspatenschaften Kinder aus bedürftigen Familien den Schulbesuch ermöglichen. Helfen Sie uns dabei, unsere Partner im Libanon, im Irak, in Syrien, in Jordanien und in Israel/Palästina dabei zu unterstützen, Kindern und Jugendlichen gute Zukunftsperspektiven zu schenken!

So können Sie konkret helfen...

Bildungs-patenschaften

30 Euro/Monat, um Kindern und Jugendlichen aus bedürftigen Familien den Schulbesuch zu ermöglichen

Dauerauftrag in beliebiger Höhe

Für die Aktion "Hilfe für Kinder -Investition in die Zukunft" - die Mittel werden jeweils dort verwendet, wo gerade der dringenste Bedarf herrscht.

Einmalige Spende in beliebiger Höhe

Für die Aktion "Hilfe für Kinder - Investition in die Zukunft".