Spenden

so können Sie uns Ihre Spende zukommen lassen

Wir als Hilfswerk Initiative Christlicher Orient haben jeweils in den folgenden Ländern eine Kontoverbindung.

 

Österreich: Hypo Oberösterreich IBAN: AT42 5400 0000 0045 4546; BIC: OBLAAT2L

 

Deutschland:  Liga Bank eG IBAN: DE93 7509 0300 0004 5016 75 BIC; GENODEF1M05

 

Schweiz: St. Galler Kantonalbank IBAN: CH89 0078 1015 5347 5880 1; BIC: KBSGCH22

 

Senden Sie uns Ihre Überweisung oder fordern Sie bei uns im Büro einen Zahlschein an.

 

Online Spenden

Für unsere österreichischen SpenderInnen: Sie können gerne auch online Spenden. Unser Online-Spenden Tool baut eine gesicherte und verschlüsselte Verbindung auf. Folgen Sie der Eingabemaske und Sie können direkt von Ihrem österreichischen Konto Ihre Spende an uns zeichnen.


Hinweis für Spender aus Österreich

Spendenabsetzbarkeit ab 1.1.2017 - einfach automatisch

 

Wie funktioniert die automatische steuerliche Berücksichtigung Ihrer Spende ab 1.1.2017?

 Die Spendenabsetzbarkeit wird mit 1.1.2017 neu geregelt. Ihre Spenden werden von uns als Spendenorganisationen ab 2017 verpflichtend direkt an Ihr Finanzamt gemeldet und erstmals automatisch in Ihre (Arbeiternehmer/innen)Veranlagung für das Jahr 2017 übernommen.

Die von Ihnen geleisteten Beträge werden automatisch in Ihrer Veranlagung berücksichtigt und sind somit steuerlich absetzbar, wenn Sie uns als Spendenorganisation Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihr Geburtsdatum bekannt geben. Wichtig dabei ist, dass Sie Ihre Daten korrekt bekannt geben und insbesondere, dass die Schreibweise Ihres Namens mit jener im Meldezettel übereinstimmt.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre oder finden Sie unter https://www.bmf.gv.at/kampagnen/spendenservice.html bzw. erhalten Sie gerne im ICO Büro.